Ein Programm der Stiftung Zuhören

Ein Programm der Logo der Stiftung Zuhören
Logo von Lilo Lausch. Zuhören verbindet.
Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2018

← Übersicht Bundeskonferenz Bildungsmanagement: Bildung kooperativ gestalten

Wie kann die Kooperation zwischen Kommunen, Stiftungen und weiteren zivilgesellschaftlichen Akteuren und Akteurinnen vor Ort gut gelingen? Das war ein wichtiges Thema der Bundeskonferenz Bildungsmanagement am 24. und 25. September 2018.

Gemeinsam mit dem Netzwerk Stiftungen und Bildung, dem Fachdienst Bildung Kreis Lippe und der Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe war Lilo Lausch auf der Bundeskonferenz des Bundesministeriums für Bildung und Forschung vertreten.

Lilo Lausch wird inzwischen in mehr als 60 Kindertagesstätten im Kreis Lippe umgesetzt. Unter dem Titel “Nachhaltige Gestaltung von Bildungsprojekten” präsentierten Markus Rempe, Leiter Fachdienst Bildung Kreis Lippe, Dr. A. Heinrike Heil, Geschäftsführerin der Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe und Simone Groos, Programmleiterin “Lilo Lausch – Zuhören verbindet”, wie sich Bildungsprojekte in Kommunen kooperativ gestalten lassen.

Welche Faktoren zu einem nachhaltigen Unterstützungssystem für die frühkindliche Sprachbildung beitragen und wie die Kooperation zwischen dem Kreis Lippe, der Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe und der Stiftung Zuhören gestaltet wird, erfahren Sie in unserer Broschüre “Bildung kooperativ gestalten”.