Ein Projekt der Stiftung Zuhören

Ein Projekt der Logo der Stiftung Zuhören
Logo von Lilo Lausch. Zuhören verbindet.
SAM_1335

← Übersicht Eltern-Kind-Nachmittag mit „Lilo Lausch” – Erfahrungsbericht

Sie spricht zu Hause elefantisch, ihr Lieblingsgeräusch ist das Rauschen vom Regenmacher und sie isst am liebsten Karotten: So stellten die Kinder „Lilo Lausch” beim ersten Eltern-Kind-Nachmittag des Hörclubs in der Kindertagesstätte Nezabudka2 vor.

Gemeinsam entdeckten sie nicht nur die Welt von „Lilo Lausch” sondern nahmen auch ein Hörspiel auf. Die Vertonung des Bilderbuch-Klassikers „Der Grüffelo”  sorgte beim Sommerfest der Kindertagesstätte für viel Begeisterung:

„Lilo Lausch”-Expertin Lesia Revutska war sehr zufrieden mit dem Nachmittag. Die Rückmeldungen der Eltern seien sehr postiv gewesen, berichtet sie. „Die Eltern haben sehr gerne mitgemacht und konnten Einblicke in unser sprachpädagogisches Handeln im Rahmen des Hörclubs gewinnen”, so Lesia Revutska weiter.

Ihren kompletten Erfahrungsbericht lesen Sie hier.

Die Fortbildung der Kita Nezabudka2 wurde unterstützt durch die Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt, bei der wir uns herzlich bedanken.