Ein Programm der Stiftung Zuhören

Ein Programm der Logo der Stiftung Zuhören
Logo von Lilo Lausch. Zuhören verbindet.
Stipendienausschreibung_RM-Gebiet-Berlin-Sachsen_2020

← Übersicht Jetzt bewerben: 60 Kita-Stipendien zu vergeben

Kitas im Rhein-Main-Gebiet, in Berlin und Sachsen können sich ab sofort um jeweils ein Stipendium für die zweitägige “Lilo Lausch”-Basisfortbildung bewerben. 

Der Eigenanteil beträgt 200 Euro je Einrichtung. Ein Stipendium hat einen Wert von 1000 Euro und umfasst:

  • zweitägige „Lilo Lausch“-Basisfortbildung für zwei Teilnehmer*innen 
  • mehrsprachige Lilo Lausch-Materialbox im Wert von 350 Euro

Bewerbungsfrist 6. März 2020 

Für folgende Termine können Sie sich bewerben:

Rhein-Main-Gebiet:

  • 25. und 26. März 2020 im Hessischen Rundfunk, Frankfurt am Main
  • 28. und 29. April 2020 im Hessischen Rundfunk, Frankfurt am Main
  • 29. und 30. Juni 2020 im Hessischen Rundfunk, Frankfurt am Main
  • 25. und 26. August 2020 im Hessischen Rundfunk, Frankfurt am Main
  • 10. und 11. September 2020 im Hessischen Rundfunk, Frankfurt am Main

Sollte keiner dieser Termine für Sie passend sein, nennen Sie uns Zeiträume, die für Sie möglich wären. Die teilnehmenden Fachkräfte können an zwei verschiedenen Terminen teilnehmen.

DownloadRhein-Main-Gebiet: Bewerbungsformular / Stipendienausschreibung / AGBs der Stiftung Zuhören

____________________________________________________________________________

Berlin:

  • 31. und 01. April 2020 in Berlin (Neukölln)
  • 20. Und 21. Mai 2020 in Berlin (Neukölln)

Sollte keiner dieser Termine für Sie passend sein, nennen Sie uns Zeiträume, die für Sie möglich wären. Die teilnehmenden Fachkräfte können an zwei verschiedenen Terminen teilnehmen.

Download Berlin: Bewerbungsformular / Stipendienausschreibung / AGBs der Stiftung Zuhören

____________________________________________________________________________

Dresden:

  • 21. – 22. April in Dresden
  • 15. – 16. Mai in Dresden
  • 08. – 09. Juni in Dresden
  • 10. – 11. Juni in Dresden

Sollte keiner dieser Termine für Sie passend sein, nennen Sie uns Zeiträume, die für Sie möglich wären. Die teilnehmenden Fachkräfte können an zwei verschiedenen Terminen teilnehmen.

Download Dresden: Bewerbungsformular / Stipendienausschreibung / AGBs der Stiftung Zuhören

____________________________________________________________________________

Leipzig:

  • 11. – 12. Mai in Leipzig
  • 08. – 09. Juni in Leipzig

Sollte keiner dieser Termine für Sie passend sein, nennen Sie uns Zeiträume, die für Sie möglich wären. Die teilnehmenden Fachkräfte können an zwei verschiedenen Terminen teilnehmen.

Download Leipzig: Bewerbungsformular / Stipendienausschreibung / AGBs der Stiftung Zuhören

____________________________________________________________________________

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 6. März per Post oder E-Mail an:

Helen Seyd

Stiftung Zuhören

c/o Hessischer Rundfunk

Bertramstraße 8

60320 Frankfurt am Main

E-Mail: lilolausch@stiftung-zuhoeren.de

Wie wirkt Lilo Lausch?

Um Lilo Lausch vorab kennenzulernen, laden wir Sie zu unserem Live-Webinar ein.

Programmleiterin Simone Groos stellt Ihnen das pädagogische Konzept, praxisnahe Zuhör-Methoden und mehrsprachige Materialien für die Arbeit mit Kindern und Familien vor. Im Chat haben Sie die Möglichkeit schriftlich Ihre Fragen zu stellen.

Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie eine stabile Internetverbindung. Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an lilolausch@stiftung-zuhoeren.de und Sie erhalten einen Link, um sich mit dem Webinar zu verbinden.

Live-Webinar: „Zu viel um die Ohren? Wie Zuhören Ihren pädagogischen Alltag unterstützt“

  • DATUM: 27.02.20, von 14:00 – 14:30 Uhr + 15 Min. Fragezeit

Anmeldung: lilolausch@stiftung-zuhoeren.de