Ein Programm der Stiftung Zuhören

Ein Programm der Logo der Stiftung Zuhören
Logo von Lilo Lausch. Zuhören verbindet.
Fortbildung Detmold Juni 2019- Kreis Lippe - Gruppenfoto

← Übersicht Lilo Lausch zieht in 8 Kitas aus dem Kreis Lippe

“Lilo Lausch wurde mir gut näher gebracht, da die Fortbildungsleitung die Themen gut vermitteln konnte und durch die tollen Angebote in der Box viele kreative, aktive Möglichkeiten gegeben sind. Ich wusste vor der Fortbildung gar nicht, wie viel einem Stille und ganz bewusstes Zuhören an Entspannung bringen kann.” (Claudia Topojani, FZ Kita Pusteblume Lügde)

“Lilo Lausch lädt ein, Sprache von einer ruhigen Seite zu betrachten. Die Basis der Sprache – nämlich das Zuhören – zu schulen und damit offen zu sein für alle anderen Sprachangebote. Die Kinder kommen ins bewusste Hören und damit in die Ruhe – Prioritäten werden verändert oder gesetzt! Es waren schöne zwei Tage. Danke! (Nina Sturhahn, AWO Kita Heidenoldendorf)

“Es wurde mir nochmal bewusst, wie wichtig zuhören ist für die Entwicklung und Förderung der Kinder und auch für die Erzieher*innen. In der Fortbildung wurde darauf eingegangen, was Zuhören und gehört werden mit jemandem macht. Lilo Lausch bietet viele Möglichkeiten ohne große Vorbereitung. Die Lilo Lausch Box bietet umfassendes, ansprechendes Material.” (A.-K. Ratz-Sievering, DRK Kita Exertal)

Durch die Förderung der Stiftung Standortsicherung Kreis Lippe konnten 18 pädagogische Fachkräfte aus dem Kreis Lippe im Juli 2019 an der Lilo Lausch-Fortbildung im Kreishaus Detmold teilnehmen.

Herzlich Willkommen!