Ein Programm der Stiftung Zuhören

Ein Programm der Logo der Stiftung Zuhören
Logo von Lilo Lausch. Zuhören verbindet.
1909_KleinUndGross_ZuVielUmDieOhren

← Übersicht Kita-Magazin klein&groß: Zu viel um die Ohren? Selbstfürsorge durch Zuhören und Lauschen

Ist Überforderung zur Normalität geworden? Kann uns Selbstfürsorge unterstützen? Welches Potential hat es, sich selbst zuzuhören und nach innen zu lauschen?

In der September-Ausgabe “klein&groß” schreibt Simone Groos, Lilo Lausch Programmleiterin, über Stressoren und Präventionsmaßnahmen für Euren Kita-Alltag.

“Wie geht es mir gerade? Fühle ich mich wohl, ausgeglichen, in einer guten Balance zwischen Herausforderungen und Leistungsfähigkeit? Befinde ich mich in einer Umgebung, die mir guttut? Ein Großteil der pädagogischen Fachkräfte in Deutschland kann diese Fragen nicht bejahen. Die Tätigkeit als pädagogische und/oder Leitungskraft beinhaltet zahlreiche stressige Momente und schwierige Situationen, die zu bewältigen sind. Gerade wenn Stress zur Regel wird und nicht mehr als Herausforderung, sondern als Belastung erlebt wird, ist es an der Zeit, zu reagieren. Sich selbst zuzuhören, nach innen zu lauschen, die eignen Bedürfnisse wahrzunehmen und diese auch klar nach Außen zu kommunizieren ist von immenser Bedeutung, um Krankheiten vorzubeugen.”

weiterlesen

Wie es pädagogischen Fachkräften mit Lilo Lausch gelingt Ruhemomente zu etablieren, seht ihr hier.

Gut zu wissen:

Lilo Lausch ist BEP-Zertifiziert!

Kitas in Hessen, die an der dreitägigen Lilo Lausch Fortbildung teilnehmen, erhalten eine Qualitätspauschale des Landes bis zu 300€ pro Kind!

Mehr erfahren

Quelle: Kita-Magazin “klein&groß” 9/2019  -  Foto: Shutterstock.com/CookieStudio