Ein Programm der Stiftung Zuhören

Ein Programm der Logo der Stiftung Zuhören
Logo von Lilo Lausch. Zuhören verbindet.
"Lilo Lausch Zeit" mit Wiesbadener Sozialdezernent Christoph Manjura im Kinderhaus Schwalbacher Straße

← Übersicht Wiesbadener Kurier: Wiesbadener Kita-Kinder lauschen „Lilo Lausch“

Mit Beginn der Woche des Hörens wurde am 25. Februar die bundesweit erste Einrichtung für ihre Angebote der Zuhör- und Sprachbildung von der Stiftung Zuhören ausgezeichnet. Der Wiesbadener Kurier berichtet über das Kinderhaus Schwalbacher Straße, in dem schon seit Beginn der Pilotphase im Jahr 2012 mit “Lilo Lausch” gearbeitet wird.

“Längst ist es unumstritten, dass Kinder mit Migrationshintergrund, die ihre Muttersprache gut beherrschen, auch leichter Deutsch lernen als solche, die beides nur ein bisschen können. Das Stärken der Muttersprache, die von den meisten Migrantenfamilien zuhause gesprochen wird, hilft aber nicht nur den Kindern, es ist auch für ihre Eltern so wichtig. „Wir fühlen uns viel mehr angenommen.“ „Ich muss sagen, ich fühle mich hier richtig wohl“, berichten zwei Mütter.”

zum Artikel