Ein Programm der Stiftung Zuhören

Ein Programm der Logo der Stiftung Zuhören
Logo von Lilo Lausch. Zuhören verbindet.
Kinder_lieben_Handpuppe_Lilo_Lausch

← Übersicht Tipps zum erzählanregenden Umgang mit Lilo Lausch

Wie können wir Kinder dabei unterstützen, eigene Eindrücke und Emotionen zu verarbeiten?

Gerade Ausnahmesituationen, wie es z.B. die Pandemie mit COVID-19 mit sich brachte, verarbeiten Kinder in Geschichten, Erzählungen und Rollenspielen. Es gibt Kinder, die erzählen den ganzen Tag. Andere Kinder müssen zum Erzählen ermuntert werden. Die kindlichen Erzählungen sind oftmals zusammengesetzt aus eigenen Erfahrungen, Wissen aus fiktiven Geschichten und Fantasien. Aber auch Wünsche, Probleme und Konflikte der Kinder können stellvertretend in den Erzählungen mit eingebunden werden. In allen Fällen kann Lilo Lausch eine begleitende Unterstützung für das kindliche Erzählen sein.

Maike Hoeft, Inhaberin von elementaris Beratung und Leiterin der neuen Lilo Lausch Evaluation, hat für Sie einige Tipps zum erzählanregenden Umgang mit Lilo Lausch zusammengestellt.  

Zum Download: “Kinder erzählen mit Lilo Lausch